Sponsored Post: Geld zurück für das spannendste Urlaubsvideo

Posted by in Sponsored Post Schlagwörter: , , , , , , on 11. April 2017 0 comments

Das ist doch mal eine coole Idee: Jack Wolfskin erstattet mit etwas Glück den Preis für seine Produkte zurück, wenn man aus dem Urlaub ein mindestens 30-sekündiges Video einreicht. Darauf muss das Produkt und eine Flagge mit der Aufschrift „Go Back Pack“ zu sehen sein. Die gibt’s bei der nächsten Bestellung kostenlos dazu.

Es ist völlig egal, wo auf der Welt man mit dem Jack Wolfskin-Produkt Urlaub macht. Hauptsache nicht beim Gassi gehen oder auf dem Balkon. Die Firma sucht die emotionalsten, spannendsten oder einzigartigsten Videos. Ob auf dem Mount Everest, in der Wüste Australiens oder dem Matterhorn in der Schweiz.

Ab ans Reiseziel, ein cooles Video drehen und einreichen. Mit ein bisschen Glück wird dann der neue Rucksack oder der Parka von Jack Wolfskin bezahlt. Erstattet wird das teuerste Produkt, das bis zum 31. Juli 2017 bei Jack Wolfskin gekauft wurde. Und zwar bis zu einem Gesamtwert von 200 Euro.

Natürlich gelten bei dem Gewinnspiel auch ein paar Regeln: So darf das Video maximal 1,5 GB groß sein und sollte in HD gedreht worden sein. Es sollte echte Reise-Erlebnisse zeigen, also keine Szenen vom heimischen Balkon. Außerdem muss die #GOBACKPACK-Flagge zu sehen sein. Wichtig ist auch, dass das Jack Wolfskin-Produkt innerhalb des Aktionszeitraumes (1. April bis 31. Juli 2017) gekauft wurde. Produkte, die davor oder danach gekauft wurden, können nicht an der Verlosung teilnehmen.

Ein klein wenig drängt die Zeit: Noch 500 Produkte werden ab sofort erstattet. Da ja aber jetzt nicht alle zeitgleich in den Abenteuer-Urlaub starten, sollte die Zeit nicht allzu sehr drängen.

Einige Backpack-Stories sind schon online. Bei Jack-Wolfskin.de gibt es unter anderem Storys von Weltenbummlern aus Bolivien, Laos, Peru oder auch Costa Rica. Wie so ein Urlaubsvideo aussehen kann, findest Du hier:

 

Gesponserter Artikel.